WdS Newsletter 4|13 vom 14. März 2013
Zeitung und Aktionspakete ab jetzt bestellbar
Gelungene Pressearbeit für Ihre Veranstaltung
Energiewende nur mit Solarstrom und Solarwärme realisierbar
Kampagne "Erneuerbare Energiewende jetzt"
Erneuerbare Energien ersetzen immer mehr Atomstrom
Aachen als Energiekommune ausgezeichnet
Die Energiewende in Bürgerhand
Effizienzhaus-Lotse
Neue Informationen für kommunal Engagierte
Neu erschienen: Franz Alt weist den Weg zur Energiewende
Solar-Shop: Materialien für Ihre Veranstaltung
Solarunternehmen werden vorgestellt
Herzlichen Dank an unsere Medienpartner
Impressum

Zeitung und Aktionspakete ab jetzt bestellbar

Zeitung für Solarenergie mit neuen Inhalten

Die Zeitung für Solarenergie ist druckfrisch eingetroffen und ist nun wieder über den Solar-Shop bestellbar. Neben der Nutzung von Photovoltaik und Solarthermie wird in diesem Jahr erstmalig auch das Heizen mit Holzpellets in der Aktionszeitung erläutert. Weiteres Schwerpunktthema ist die Speicherung von Strom. Ebenfalls ab jetzt bestellbar ist das Aktionspaket, das alle Woche der Sonne-Veranstalter kostenlos erhalten, sofern sie bereits eine Veranstaltung angemeldet haben.

Klicken Sie hier, um zum Solar-Shop zu gelangen. Hier können Sie sich außerdem die aktuelle Zeitung für Solarenergie digital anschauen.

Gelungene Pressearbeit für Ihre Veranstaltung

Musterpressemitteilungen im internen Bereich abrufbar

Wollen Sie Pressevertreter auf Ihre Veranstaltung hinweisen? Planen Sie vielleicht sogar eine eigene kleine Pressekonferenz oder ein Gespräch mit Presseleuten aus Ihrer Kommune? Im internen Bereich steht Ihnen nun eine Musterpressemitteilung und Presseeinladung zum Download bereit. Gerne können Sie diese verwenden, um in Ihrer lokalen Tages- oder Gemeindezeitung auf Ihre Veranstaltung hinzuweisen. Bei den Checklisten zur Planung Ihrer Veranstaltung finden Sie außerdem eine Checkliste Pressearbeit mit Tipps und hilfreichen Hinweisen für eine gelungene Pressearbeit.

Mit der Anmeldung steht Ihnen der Service im internen Bereich zur Verfügung. Klicken Sie hier, um zur Anmeldemaske für Veranstalter zu gelangen.

Energiewende nur mit Solarstrom und Solarwärme realisierbar

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:210.

Branche positioniert sich im Wahljahr

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. hat Vorschläge für die Gestaltung der energiepolitischen Rahmenbedingungen in der nächsten Legislaturperiode erarbeitet und diese letzte Woche am Rande des diesjährigen Solarenergie-Symposiums im oberfränkischen Kloster Banz der Fachöffentlichkeit präsentiert.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:210., um mehr zu erfahren.

Kampagne "Erneuerbare Energiewende jetzt"

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:214.

Beteiligungsaufruf

Die Energiewende in Deutschland ist ernsthaft in Gefahr! Seit Monaten laufen millionenschwere Kampagnen gegen einen konsequenten Umstieg auf Erneuerbare Energien. Die Mehrheit der Bürger steht zwar weiterhin hinter der Energiewende, in der Politik und in der medialen Öffentlichkeit wird das Projekt aber zunehmend unter Vorbehalt gestellt.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:214., um mehr zu erfahren.

Erneuerbare Energien ersetzen immer mehr Atomstrom

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:208.

Wind, Sonne & Bioenergie setzen sich im Energiemix zunehmend durch

Zwei Jahre nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima zeigen die Erneuerbaren Energien in Deutschland, dass die Stromerzeugung aus fossilen und atomaren Quellen ein Auslaufmodell ist. Der Förderaufwand für die Erneuerbaren Energien ist im Vergleich zur jahrzehntelangen und andauernden Subventionierung des fossil-atomaren Systems deutlich niedriger.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:208., um mehr zu erfahren.

Aachen als Energiekommune ausgezeichnet

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:209.

Gelungenes regionales Engagement

Im Dreiländereck von Deutschland, Belgien und den Niederlanden liegt Aachen, die Stadt Karls des Großen. Die Stadt mit ihren 260.000 Einwohnern kann nicht nur stolz auf die welthistorische Bedeutung der Stadt blicken – Aachen hat auch in jüngster Zeit Geschichte geschrieben. Vor 20 Jahren entstand hier der kommunale Vorläufer des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG): das sogenannte „Aachener Modell“. Für ihr Engagement ist die Stadt als „Energie-Kommune“ ausgezeichnet worden.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:209., um mehr zu erfahren.

Die Energiewende in Bürgerhand

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:206.

Unterzeichnen Sie die Energiewende-Charta

"Energie in Bürgerhand" - dies ist die zentrale Forderung, die eine breite gesellschaftliche Initiative in den Mittelpunkt einer Kommunikationskampagne zur Bundestagswahl stellt. Ziel ist es herauszustellen, dass der Erfolg der Energiewende auf bürgerschaftlichem Engagement beruht. Die Woche der Sonne unterstützt diese Kampagne als Partner, u.a. durch die Beilage der Energiewende-Charta in der Zeitung für Solarenergie. "Energiebürger" und alle, die die Energiewende von unten unterstützen, haben die Möglichkeit, diese Energiewende-Charta zu unterzeichnen, welche die Vorfahrt für Energie in Bürgerhand gegenüber der Politik einfordert.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:206., um mehr zu der Kampagne zu erfahren.

Effizienzhaus-Lotse

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:213.

Energetisch sanieren Schritt für Schritt

Neubau- und Sanierungsvorhaben sind oft komplex: Von der Planung bis zur Endabnahme gibt es tausend Dinge zu beachten. Damit auch Sanierer und Bauherren mit wenig Fachwissen den Überblick behalten, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) mit dem „Effizienzhaus-Lotsen“ einen übersichtlichen Wegweiser veröffentlicht.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:213., um mehr zu erfahren.

Neue Informationen für kommunal Engagierte

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:212.

Die neue Energiekommune

In der aktuellen Ausgabe der Energiekommune geht es unter anderem darum, wie sich das neue Anlagegesetz auf Energiegenossenschaften auswirken kann und wie die Pläne der Bundesregierung zur Strompreissicherung bundesweit Windprojekte gefährden. Auch der kommunale Klimaschutz in Zeiten knapper Bundeskasse wird thematisiert.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:212., um mehr zu erfahren.

Neu erschienen: Franz Alt weist den Weg zur Energiewende

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:211.

Auf der Sonnenseite - Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht

Bereits ein Viertel unseres Bedarfs wird durch Ökostrom gedeckt: Die Energiewende hat Deutschland zum Vorreiter alternativer Energiequellen gemacht. Doch warum sind wir immer noch von Öl, Gas, Kohle und Atomstrom abhängig? Warum stehen Lobbyisten weiter unter dem Schutz der Politik? Franz Alt deckt in seinem neuesten Buch auf, wer die Energiewende bremst und warum sie dennoch alternativlos ist.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:211., um mehr zu erfahren.

Solar-Shop: Materialien für Ihre Veranstaltung

Ab sofort über den Solar-Shop bestellbar

Über den Solar-Shop können Sie die begehrten Infomaterialien und Produkte im Woche der Sonne-Design bestellen. Neben den neu aufgelegten Zeitungen und den Aktionspaketen ist beispielsweise eine Plakatausstellung erhältlich sowie Spannbanner, Schlüsselbänder, T-Shirts oder das begehrte Sonnenbier.

Klicken Sie hier, um zum Solar-Shop zu gelangen.

Solarunternehmen werden vorgestellt

Die Woche der Sonne wird von namhaften Unternehmen aus der Branche unterstützt. Hier werden die beteiligten Unternehmen vorgestellt:

Das 1983 gegründete deutsche Unternehmen Energiebau ist einer der führenden Anbieter von Solarstromanlagen in Europa. Das Geschäftsmodell des Unternehmens ist dienstleistungsorientiert und basiert auf einem zentralen Geschäftsbereich: PV Großhandel.

Solare Datensysteme GmbH ist das führende Unternehmen im Bereich der Photovoltaik Anlagenüberwachung und Spezialist in puncto wechselrichterunabhängige Überwachungssysteme.

Herzlichen Dank an unsere Medienpartner

Impressum

BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V.
Quartier 207
Friedrichstraße 78
10117 Berlin

Email: info[at]woche-der-sonne.de
www.woche-der-sonne.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten schicken Sie bitte eine Email mit dem Betreff "abmelden" an info[at]woche-der-sonne.de