WdS Newsletter 8|13 vom 8. Mai
Ihr Feedback ist gefragt
81% der Hausbesitzer wollen sich für die Energiewende engagieren
Fotowettbewerb: Noch bis zum 15. Mai Fotos einsenden
Und der Gewinner ist.....
Machen Sie mit bei der Bürger-Energiewende!
Energiekommune 5/2013 jetzt online
Solar-Shop: Marketingratgeber neu aufgelegt
Solarunternehmen werden vorgestellt
Herzlichen Dank an unsere Medienpartner
Impressum

Ihr Feedback ist gefragt

Umfrage unter allen Woche der Sonne-Veranstaltern

Um die Aktionswoche für 2014 weiterzuentwickeln, sind wir auf Ihre Meinung und Ihr Feedback angewiesen. Wir bitten Sie, unter folgendem Link an der Umfrage teilzunehmen. Unter allen Teilnehmern verlosen wir 3x2 sonnige Solartassen. Die Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 15. Mai möglich.

Hier gehts direkt zur Online-Umfrage.

81% der Hausbesitzer wollen sich für die Energiewende engagieren

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:231.

Sogar Verpflichtung zu erneuerbaren Energien gewünscht

81 Prozent der Hausbesitzer möchten sich persönlich für die Energiewende engagieren. 65 Prozent der Hausbesitzer halten sogar eine stärkere Verpflichtung der Gebäudeeigentümer hinsichtlich des Einsatzes von erneuerbaren Energien für wichtig. Trotz der hohen Motivation der Hausbesitzer gibt es wesentliche Hinderungsgründe bei der Investition in erneuerbare Energien im Eigenheim. 59 Prozent der befragten Hausbesitzer nennen die wechselnden Förderbedingungen als Hinderungsgrund für eine private Investition.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:231., um mehr zu erfahren.

Fotowettbewerb: Noch bis zum 15. Mai Fotos einsenden

Teilen Sie Ihre schönsten Bilder und Ihre persönlichen Eindrücke mit uns

Wir suchen die sonnigsten und aussagekräftigsten Fotos der Woche der Sonne 2013. Die besten Bilder werden prämiert und auf der Internetseite veröffentlicht. Unter allen Einsendungen verlosen wir drei Solarladegeräte. Die Fotos können bis zum 15. Mai an info@woche-der-sonne.de geschickt werden.

Und der Gewinner ist.....

No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:233.

Gewinner des Online-Gewinnspiels stehen fest

Während der Woche der Sonne lief auf der Internetseite ein Gewinnspiel mit der Frage: Wie hoch ist der Anteil der Deutschen, die sich privat für die Energiewende engagieren wollen? Die richtige Antwort lautet "rund drei Viertel" (76 Prozent), wie in der Pressemitteilung zum Auftakt zu lesen war. Nun stehen die Gewinner fest, die ihre Gewinne u.a. einen Weber-Grill in Kürze zugestellt bekommen.

Klicken SieNo matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:233., um zu den Gewinnern zu gelangen. 

Machen Sie mit bei der Bürger-Energiewende!

Die Kampagne „Die Wende – Energie in Bürgerhand“ bietet Ihnen Möglichkeiten, auch nach der Woche der Sonne weiter für Ihre Energiewende aktiv zu sein. Die Kampagne dient als Plattform und bietet an, Bürgerenergie vor Ort sichtbar zu machen. Zudem ruft sie im Wahlkampfjahr zur politischen Einmischung auf.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:230., um mehr zu erfahren.

Energiekommune 5/2013 jetzt online

Wie Kommunen durch strategisches Handeln die Wertschöpfung aus erneuerbaren Energien erhöhen und wie sie bei der Neuvergabe von Netzkonzessionen dem Druck bisheriger Energieversorger begegnen können, dazu stellt die Energiekommune 5/2013 aktuelle Studien vor.

Klicken Sie No matching tab handler could be found for link handler key record:tt_news:229., um mehr zu erfahren.

Solar-Shop: Marketingratgeber neu aufgelegt

Kompakte Argumente für das Kundengespräch

Nutzen Sie den Marketingratgeber der Woche der Sonne für Ihre Verkaufsgespräche. Die Broschüre "Solarenergie verkaufen - Kompakte Argumente für das Kundengespräch" wurde neu aufgelegt und enthält eine umfangreiche Übersicht zu Förderprogrammen der KfW und Bafa für den Bereich Solarthermie und Pellets sowie zum neuen Föderprogramm für die Solarstromspeicher.

Hier gelangen Sie zum Solar-Shop.

Solarunternehmen werden vorgestellt

Die Woche der Sonne wird von namhaften Unternehmen aus der Branche unterstützt. Hier werden die beteiligten Unternehmen vorgestellt:

Das 1983 gegründete deutsche Unternehmen Energiebau ist einer der führenden Anbieter von Solarstromanlagen in Europa. Das Geschäftsmodell des Unternehmens ist dienstleistungsorientiert und basiert auf einem zentralen Geschäftsbereich: PV Großhandel.

CSUN ist ein globaler Hersteller von Solarmodulen und DER Experte für smarte und effiziente Solarlösungen zu kostengünstigen Konditionen. 

Herzlichen Dank an unsere Medienpartner

Photovoltaik braucht neue Geschäftsmodelle

Ohne Eigenverbrauch und Stromspeicherung scheint nichts mehr zu gehen. Das Thema Energiespeicherung ist allerdings deutlich komplexer als die Alternative Bleibatterie vs. Lithiumionenakku suggeriert. Daher analysiert das Branchenmagazin SONNE WIND & WÄRME in der neusten Ausgabe das Thema Speicher  - kleine, dezentrale Speicher ebenso wie große Speicherlösungen, Kurzzeit- und Langzeitspeicher, Strom- und Wärmespeicher.

Unter www.sonnewindwaerme.de/ausgabe/aktuell/ sind Probeseiten aus dem aktuellen Heft kostenlos herunterzuladen. Erweitern Sie jetzt Ihren Wissensspeicher mit SONNE WIND & WÄRME.

Impressum

BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V.
Quartier 207
Friedrichstraße 78
10117 Berlin

Email: info[at]woche-der-sonne.de
www.woche-der-sonne.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten schicken Sie bitte eine Email mit dem Betreff "abmelden" an info[at]woche-der-sonne.de